„Tierisch kriminell“ – 5. SommerLeseFest des Lesenetzes Marzahn-Hellersdorf

Es ist mittlerweile zu einer schönen Tradition geworden – das jährliche Sommerlesefest, gestaltet durch die Akteure des Lesenetzes Marzahn-Hellersdorf. Wie in jedem Jahr stehen auch dieses Mal Kinder und Erwachsene gleichermaßen im Mittelpunkt, bestens geeignet also für einen unterhaltsamen Familienausflug zum Ort des Geschehens:

Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Str. 27 – 29, 12621 Berlin

Ein abwechslungsreiches Programm wird an diesem Nachmittag keine Langeweile aufkommen lassen:

14.00 Uhr Eröffnung

14.15 Uhr Kamishibai-Theater  (im Garten)

14.45 Uhr  Digitale Schnitzeljagd (Actionbound mit iPads)

15.00 Uhr ‚Das Zebra und der Kolibri‘ [Musicalkurzversion der TanzKompagnie der Kolibri-Grundschule] im Saal

15.30 Uhr  ‚Das Zebra und der Kolibri‘ II: ‚Verlässliche Freunde‘ Lesung mit Autorin Claudia Opitz und Illustrator Sebastian Köpcke (Kaminzimmer)

16.00 Uhr Kamishibai-Theater  (im Garten)

16.15 Uhr Geschichten für Kinder (Kaminzimmer)

16.45 Uhr Wolfgang Reuter und das Waschbärmädchen Erika (Kaminzimmer)

16.30 Uhr Grußworte von Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle

16.30 Uhr Digitale Schnitzeljagd (Actionbound mit iPads)

17.00 Uhr Kamishibai -Theater (im Garten)

17.15 Krimis im Kaminzimmer

18.15 Krimis im Kaminzimmer

Für hungrige Gäste werden im Saal Getränke und Kuchen zum Verkauf angeboten.  Auch eine Spielecke steht dort zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Datum/Zeit
Date(s) - 30.08.2019
14:00

Veranstaltungsort
Stadtteilzentrum Kaulsdorf

Kategorien