aktuelle Veranstaltungen

Suchen Sie nach Veranstaltungen in Ihrer Nähe und filtern Sie nach bestimmten Kategorien!

Schwebende Bücher

26.09.2018, 18:00 - 19:30: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

„Schwebende Bücher“ als offizieller Lesekreis des Deutschen Buchpreises 2018 ausgewählt Im April hatte der Deutsche Buchpreis erstmals Lesekreise aufgefordert, sich für einen Platz unter den offiziellen Fünf zu bewerben. Rund 30 Bewerbungen gingen beim Börsenverein ein. Eine davon war unsere und wir wurden ausgewählt! Wir erhalten nach Bekanntgabe der Nominierungen das Longlist-Lesebuch mit Auszügen aus [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

05.10.2018, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Schreibwerkstatt

06.10.2018, 14:00 - 17:30: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]

Live bei Kleist präsentiert. Christine Stüber-Errath "Meine erste 6,0 : die kleine Show zum Buch"

10.10.2018, 18:00 - 19:45: Stadtteilbibliothek Heinrich von Kleist

Foto von Andreas Marczak Weltmeisterin, dreifache Europameisterin und Olympiabronze 1976 - Christine Stüber-Errath gilt als die erfolgreichste Berliner Eiskunstläuferin. Kaum zu glauben, dass Christine bei wichtigen Wettkämpfen nie die Höchstnote 6,0 erhielt. So war ihr 60. Geburtstag am 29. Dezember 2016 sozusagen die erste 6-0 in ihrem Leben. In ihrer „Kleinen Show zum Buch“ schildert Christine Stüber-Errath u.a. die [...]

Schreibwerkstatt für Erwachsene

19.10.2018, 16:00 - 19:15: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, Vögel nisten im Giebel und Katzen streichen durch den Garten. Manche Zimmer pflegen wir. Sie sind uns sehr präsent, wir durchschreiten sie regelmäßig, rücken alles zurecht, [...]

"Worte aus der Nacht gepflückt": Schreibnacht für Erwachsene

20.10.2018 - 21.10.2018, 19:00 - 09:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Übernachten in der Bibliothek? Lassen Sie sich dieses Jahr wieder inspirieren vom Geist der Bücher und der Stille der dunklen Nacht. Während Ihre Mitmenschen draußen schlafen, können Sie schmökern, vorlesen, schreiben, miteinander ins Gespräch kommen. Begleitet werden Sie dabei, wie schon im letzten Jahr, von der Ethnologin / Autorin / Künstlerin / Poetischen Spielraumeröffnerin Antonia [...]

"Das musikalische Nashorn": Christian Steyer liest Tiergeschichten von Peter Hacks

25.10.2018, 17:00 - 19:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Ein Bär geht verkleidet als Förster zum Maskenball, die Katze Isabo raucht wie ein Mynheer und denkt nicht mehr ans Mäusefangen, der Käfer, der sich auf der Wiese sonnt, wird zum Philosophen, und Frau Tausendfuß, die große Wäsche macht, ist mit eher praktischen Problemen konfrontiert, muss sie doch tausend Socken auf die Leine klammern. Warum [...]

Schreibwerkstatt für Erwachsene

02.11.2018, 16:00 - 19:15: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, Vögel nisten im Giebel und Katzen streichen durch den Garten. Manche Zimmer pflegen wir. Sie sind uns sehr präsent, wir durchschreiten sie regelmäßig, rücken alles zurecht, [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

02.11.2018, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Schreibwerkstatt

03.11.2018, 14:00 - 17:30: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]

Berliner Märchentage in der Golferia Berlin

17.11.2018, 19:00 - 21:00: Golferia Berlin

Vortragende ist die Künstlerin, Märchenerzählerin, Sprecherin, Autorin, Malerin Anke Ilona Nikoleit (https://kjui.de/) Berliner Märchentage zum Thema http://www.maerchenland-ev.de/berliner_maerchentage/vorschau_maerchentage.html bei uns als: Das Schicksal erscheint weiblich! Hathoren – Nornen – Parzen – mächtig und hinreißend und weiblich Anke Ilona Nikoleit -KJUI- schickt sich an, den Schicksalsgöttinnen dieser Welt märchenhaft ins Gemüt und ins Handwerk zu schauen. Ab [...]

"Lebende Bücher" präsentiert: Fußpflege in Marzahn "Freitext" - Notizen von Katja Oskamp

20.11.2018, 18:00 - 19:30: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Die Schriftstellerin Katja Oskamp wollte in einer Schaffenskrise mit dem Schreiben aufhören. Sie ließ sich zur Fußpflegerin ausbilden und arbeitet seit 2015 in einem Marzahner Kosmetikstudio. Während sie ihren Kunden die Zehennägel schneidet, lauscht sie deren beeindruckenden, berührenden, teils auch amüsanten Lebensgeschichten und schreibt sie auf. In der Serie „Fußpflege in Marzahn“ des Blogs freitext [...]

Schreibwerkstatt

01.12.2018, 14:00 - 17:30: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]

Schreibwerkstatt für Erwachsene

07.12.2018, 16:00 - 19:15: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, Vögel nisten im Giebel und Katzen streichen durch den Garten. Manche Zimmer pflegen wir. Sie sind uns sehr präsent, wir durchschreiten sie regelmäßig, rücken alles zurecht, [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

07.12.2018, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

"Paradise Island": Lesung mit Dietmar Wischmeyer

15.12.2018, 17:00 - 19:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jedes Jahr schreiben Jugendliche der Schreibwerkstatt Marzahn und ein Schriftsteller gemeinsam eine Fortsetzungsgeschichte, deren Ende offen ist. Jeder, der möchte, kann einen Absatz der Story verfassen und so die Handlung mit beeinflussen. Der Autor hat mit seinem Text eine lenkende Funktion. Auf diese Art und Weise sind mittlerweile schon sieben Geschichten entstanden, die immer zum [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

04.01.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

01.02.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

01.03.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

05.04.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

03.05.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Vorlesen für Vorschulkinder und deren Geschwister

07.06.2019, 16:30 - 17:00: Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Jeden ersten Freitag im Monat liest Sibylle Prüfer ab 16:30 Uhr eine halbe Stunde vor. Vorschulkinder und deren Geschwister sind das Publikum. Auch Eltern oder Großeltern dürfen zuhören, wenn sie mögen. Die Kinder werden stets vom Lesegrumpel begrüßt, dem Maskottchen dieser Veranstaltung. Dann gibt es eine spannende und lustige Geschichte zu hören und zu sehen. [...]

Powered by Events Manager