aktuelle Veranstaltungen

Liste zukünftiger Veranstaltungen: Klicken Sie auf den Namen, um weitere Informationen zu erhalten.

Acker für die Welt - Schreibwettbewerb

Acker für die Welt - Schreibwettbewerb

28.09.2017 – 17:30 - 19:00

Wie würde dein Wunsch-Acker aussehen? Was würde dort wachsen, wer würde dort leben oder arbeiten? Was könnte dort passiert sein? Gibt es Feindschaften oder Bündnisse, Niederlagen oder Erfolge? Was hat der Wurm durchgemacht, wie kämpft ein Unkraut ums Überleben? Diese Fragen stellten wir in den Raum, um einen kleinen Input zu geben für eure Schreibideen. [...]


Kenn'se den? - Wolfgang Reuter zu Gast bei Antja Püpke in der Golferia Marzahn

Kenn'se den? - Wolfgang Reuter zu Gast bei Antja Püpke in der Golferia Marzahn

30.09.2017 – 19:00 - 20:30

Die Malerin und Karikaturistin Antje Püpke veranstaltet eine Talk-Reihe mit Marzahner Persönlichkeiten, zu der sie diesmal den Autor und Kabarettisten Wolfgang Reuter eingeladen hat. Es werden Auskünfte abgefragt über Lebensstationen, persönliche Vorlieben und gemachte Dummheiten. Und sein Klavier birngt er auch mit...


„voll jährig“ Barbara Thalheim: Solokonzert anlässlich ihres 70. Geburtstages

„voll jährig“ Barbara Thalheim: Solokonzert anlässlich ihres 70. Geburtstages

05.10.2017 – 20:00

Die Berliner Liedermacherin Barbara Thalheim wird in diesem Jahr 70. Sie kann es selbst kaum fassen. Vor allem nicht, dass sie nach wie vor Konzerte gibt, obwohl sie ja bereits 1995 ihre Abschiedstournee absolvierte. „Ja, mach nur einen Plan… und mach dann noch ‘nen zweiten Plan“… Komplette drei Jahre war sie bühnen-abstinent. Aber dann: „…1999 [...]


Biografisches Schreiben

Biografisches Schreiben

06.10.2017 – 16:00 - 19:15

Frau Steinlechner ist Autorin, Poesietherapeutin und Schreibcoach. Sie leitet den Schreibhain, in dem sie Schreibwerkstätten, Schreibnächte, Autorenschulen, Poesieberatungen und einiges andere mehr anbietet. Weitere Informationen: www.schreibhain.de Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, [...]


Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt

07.10.2017 – 14:00 - 17:30

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]


Luther im Spiegel. Von Lessing bis Thomas Mann: Lesung mit Friedrich Dieckmann

Luther im Spiegel. Von Lessing bis Thomas Mann: Lesung mit Friedrich Dieckmann

08.10.2017 – 10:30

Der Literaturwissenschaftler, Philosoph und Physiker Friedrich Dieckmann stellt sein rechtzeitig zum Auftakt des "Luther-Jahres" im Oktober 2016 im Quintus-Verlag erschienenes Buch vor, in dem -zehnfach gespiegelt - ein aus Bewunderung und Kritik gemischtes, facettenreiches Bild des Reformators zu finden ist ( oder: aufscheint). Um Anmeldung wird gebeten: (030) 99282525 oder niemann@agrar-boerse-ev.de Eintritt: 3,00 €, ermäßigt [...]


Schwebende Bücher

Schwebende Bücher

11.10.2017 – 18:00 - 19:30

Viele gute Bücher schaffen es nicht auf die Bestsellerlisten. Um weniger beachtetem, aber trotzdem lesenswertem Lesestoff mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, gibt es in der Mark Twain-Bibliothek die Reihe “Schwebende Bücher”. Der Titel der Reihe klingt beziehungsreich, meint aber nichts Abgehobenes. Der Schwebezustand der Bücher wird während der Veranstaltung schlicht hergestellt, indem die an dem jeweiligen [...]


"Worte aus der Nacht gepflückt": Lese- und Schreibnacht für Erwachsene

"Worte aus der Nacht gepflückt": Lese- und Schreibnacht für Erwachsene

21.10.2017 - 22.10.2017 – 19:00 - 09:00

Übernachten in der Bibliothek? Lassen Sie sich inspirieren vom Geist der Bücher und der Stille der dunklen Nacht. Während Ihre Mitmenschen draußen schlafen, können Sie schmökern, vorlesen, schreiben, miteinander ins Gespräch kommen. Begleitet werden Sie dabei von der Ethnologin / Autorin / Künstlerin / Poetischen Spielraumeröffnerin Antonia Isabelle Weisz. Webseite Kurze inspirierende kulturgeschichtliche Texte werden [...]


Biografisches Schreiben

Biografisches Schreiben

03.11.2017 – 16:00 - 19:15

Frau Steinlechner ist Autorin, Poesietherapeutin und Schreibcoach. Sie leitet den Schreibhain, in dem sie Schreibwerkstätten, Schreibnächte, Autorenschulen, Poesieberatungen und einiges andere mehr anbietet. Weitere Informationen: www.schreibhain.de Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, [...]


Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt

04.11.2017 – 14:00 - 17:30

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]


(N)ostalgisches

(N)ostalgisches

10.11.2017 – 14:00 - 15:00

Einen Tag nach dem 28. Jahrestag des Berliner Mauerfalls fragt man sich: Was hat es uns gebracht? Mit satirischen Gedichten und Liedern zum Klavier sollen ein paar Schlaglichterchen dieses Ereignis und seine Folgen ausleuchten. Denn immerhin ist es nun genauso lange her, dass die Mauer weg ist, wie sie einst stand. Veranstaltungsort: Einbecker Str. 85, [...]


Die kleine Seejungfrau

13.11.2017 – 16:00 - 18:00

In diesem Jahr lädt die Jugendkunstschule hauptsächlich Schulklassen mit zwei Veranstaltungen zu den diesjährigen Märchentagen ein. Willkommen sind auch alle interessierten Kinder, Großeltern und Eltern. Die Märchenfee Rosalie hat das Märchen DIE KLEINE SEEJUNGFRAU von Hans Christian Andersen ausgewählt. Die Kinder werden miterleben, wie die SEEJUNGFRAU den Prinzen rettet und um seine Liebe kämpft. Dabei [...]


„Die kluge Bauerntochter“ von den Gebrüdern Grimm

14.11.2017 – 16:00 - 17:45

Eine weitere Veranstaltung mit der Schauspielerin Uta Ernst als Märchenfee Rosalie ist die Lesung des Märchens „Die kluge Bauerntochter“ von den Gebrüdern Grimm, Jacob und Wilhelm. "Die Liebe ist eine Himmelsmacht", so das Motto der diesjährigen Märchentage. Mit Klugheit löst „Die kluge Bauerntochter“ ein schwieriges Rätsel und befreit damit ihren Vater aus dem Gefängnis und [...]


Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

15.11.2017 – 09:00 - 09:45

Der Waschbär ist ein "Neozoon", wie die Wissenschaftler zu eingewanderten Tieren sagen. Das Schicksal des kleinen Waschbär-Mädchens ist also dem zugewanderter Flüchtlingskinder nicht so unähnlich: Überall im deutschen Wald ist schon jemand zu Hause. Kein Platz mehr für Waschbären?! Aber der Fuchs, der Igel und der Eichelhäher sind gute Gastgeber, die Klein-Erika bei sich aufnehmen, [...]


Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

15.11.2017 – 11:00 - 11:45

Der Waschbär ist ein "Neozoon", wie die Wissenschaftler zu eingewanderten Tieren sagen. Das Schicksal des kleinen Waschbär-Mädchens ist also dem zugewanderter Flüchtlingskinder nicht so unähnlich: Überall im deutschen Wald ist schon jemand zu Hause. Kein Platz mehr für Waschbären?! Aber der Fuchs, der Igel und der Eichelhäher sind gute Gastgeber, die Klein-Erika bei sich aufnehmen, [...]


Die kleine Seejungfrau

16.11.2017 – 09:00 - 11:00

In diesem Jahr lädt die Jugendkunstschule hauptsächlich Schulklassen mit zwei Veranstaltungen zu den diesjährigen Märchentagen ein. Willkommen sind auch alle interessierten Kinder, Großeltern und Eltern. Die Märchenfee Rosalie hat das Märchen DIE KLEINE SEEJUNGFRAU von Hans Christian Andersen ausgewählt. Die Kinder werden miterleben, wie die SEEJUNGFRAU den Prinzen rettet und um seine Liebe kämpft. Dabei [...]


Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

17.11.2017 – 09:00 - 10:00

Im Abgeordnetenbüro von Regina Kittler und Dr. Manuela Schmidt lesen zum heutigen bundesweiten Vorlesetag Regina Kittler und Wolfgang Reuter die Geschichte vom Waschbärmädchen Erika vor älteren Kindern der Marzahner KITA "Raupe Nimmersatt". Zu den an die Wand gebeamten Blidern des Buches sollen die Kinder anschließend die Geschichte wiedererzählen. Mit dem gleichfalls von Wolfgang Reuter stammenden [...]


Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

Lesung: Erika, das Waschbär-Mädchen

17.11.2017 – 10:00 - 11:00

Im Abgeordnetenbüro von Regina Kittler und Dr. Manuela Schmidt lesen zum heutigen bundesweiten Vorlesetag Regina Kittler und Wolfgang Reuter die Geschichte vom Waschbärmädchen Erika vor älteren Kindern der Marzahner KITA “Akazieninsel”. Zu den an die Wand gebeamten Blidern des Buches sollen die Kinder anschließend die Geschichte wiedererzählen. Mit dem gleichfalls von Wolfgang Reuter stammenden Waschbärenlied [...]


20 Jahre Wohnungsgenossenschaft FELIX eG

20 Jahre Wohnungsgenossenschaft FELIX eG

20.11.2017 – 15:00 - 16:00

Zum Betriebsjubiläum will Wolfgang Reuter mit einem Programm aus satirischen Texten und Liedern zum Klavier im FELIX-Punkt-Club einen Beitrag zum Gelingen dieses Nachmittages leisten. Auch "DIE PLATTE" und das Lebensgefühl der Marzahn-Hellersdorfer werden ins richtige Licht gerückt werden. Denn - um es mit einem Lied-Titel zu sagen - "Ich mag die Platte!" Veranstaltungsort: Schwarzburger Str. [...]


„Die kluge Bauerntochter“ von den Gebrüdern Grimm

23.11.2017 – 09:00 - 11:00

Eine weitere Veranstaltung mit der Schauspielerin Uta Ernst als Märchenfee Rosalie ist die Lesung des Märchens „Die kluge Bauerntochter“ von den Gebrüdern Grimm, Jacob und Wilhelm. "Die Liebe ist eine Himmelsmacht", so das Motto der diesjährigen Märchentage. Mit Klugheit löst „Die kluge Bauerntochter“ ein schwieriges Rätsel und befreit damit ihren Vater aus dem Gefängnis und [...]


Biografisches Schreiben

Biografisches Schreiben

01.12.2017 – 16:00 - 19:15

Frau Steinlechner ist Autorin, Poesietherapeutin und Schreibcoach. Sie leitet den Schreibhain, in dem sie Schreibwerkstätten, Schreibnächte, Autorenschulen, Poesieberatungen und einiges andere mehr anbietet. Weitere Informationen: www.schreibhain.de Unsere Erinnerung ist ein großes Haus voller Zimmer, Türen und Geheimnissen. Mit den Jahren, die wir auf der Welt weilen, wächst unser Erinnerungshaus. Efeu rankt sich die Fassade herauf, [...]


Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt

02.12.2017 – 14:00 - 17:30

Monatliche Schreibzirkel für junge Leute In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf finden monatlich eine Schreibwerkstatt für Schüler von 12 bis 18 Jahren statt. Sie erhebt den Anspruch, die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und Talente der Jugendlichen zu fördern durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu [...]


Alle Jahre wie-hie-der

Alle Jahre wie-hie-der

08.12.2017 – 18:30 - 20:00

Das Abgeordnetenbüro Regina Kittler / Dr. Manuela Schmidt lädt heute augenzwinkernd dazu ein, Weihnachten vorzubereiten - mit ein wenig Satire und mit vielen gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern zum Klavier. Denn schließlich ist Weihnachten ein fröhliches Fest mit viel Gesang und manchem Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr. Und warum die LINKEN Weihnachtslieder singen? - Schließlich [...]


Alle Jahre wie-hie-der

Alle Jahre wie-hie-der

13.12.2017 – 14:00 - 15:30

Im Bürger-Begegnungs-Zentrum KIZ Marzahn trifft sich heute die Ortsgruppe 117 der Volkssolidarität Berlin-Marzahn und wird augenzwinkernd Weihnachten vorbereiten - mit ein wenig Satire und mit vielen gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern zum Klavier. Denn schließlich ist Weihnachten ein fröhliches Fest mit viel Gesang und manchem Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr, behauptet Wolfgang Reuter. Veranstaltungsort: KIZ [...]


 

Es konnte nichts gefunden werden.

In diesem Archiv wurden keine Ergebnisse gefunden, vielleicht hilft die Suchfunktion weiter.